Schweizerhaus in der Cité Internationale Universitaire de Paris

 

Das Zürcher Zimmer ist im Juli und August 2019 noch verfügbar

 

Die Universität Zürich verfügt im Schweizerhaus der Cité Internationale Universitaire de Paris über ein Zimmer.

Dieses steht Masterstudierenden, Doktorierenden, Dozierenden und Forschenden der Universität Zürich zu günstigen Konditionen als Unterkunft bei Aufenthalten in Paris zu Studien- und Forschungszwecken zur Verfügung. Der Mindestaufenthalt beträgt 2 Monate. Voraussetzung: Schweizer Staatsbürgerschaft oder C-Ausweis.

Das Schweizerhaus ist ein Werk des Architekten Le Corbusier aus dem Jahr 1932. Die Zimmer sind möbliert und verfügen über Internetanschluss, Kühlschrank, Dusche und Lavabo. Die Miete eines Zimmers beträgt je nach Länge des Aufenthaltes zwischen € 500 und 550 € monatlich.

Interessentinnen und Interessenten melden sich bitte beim Prorektorat Lehre und Studium:

Simone Hugelshofer

 

 

Für weitere Aufenthalte in der CIUP

 
Die Fondation Suisse ermöglicht Studierenden, Doktorierenden und Forschenden, die über die Schweizer Staatsbürgerschaft oder einen C-Ausweis verfügen, einen Aufenthalt in der Cité internationale universitaire de Paris (CIUP). Der Mindestaufenthalt beträgt 2 Monate.
Weitere Informationen finden Sie auf der Fondation Suisse Website.
 
Konktaktinformationen: contact@fondationsuisse.fr, 01 44 16 10 10.